Aktuelles

Unsere Neuigkeiten auf einen Blick:

 

Jugend Schneeschuhtour am 23.02.2020!

IMG_4755.JPG

 

Wohin?_ Allgäu, geplant ist auf den Schönkahler

Start?_ 6.15 Uhr in Mengen, 6.30 Uhr in Herbertingen 

Rückkehr?_ voraussichtlich ca. 16.00Uhr

Gehzeit?_ ca. 5 Stunden

Mitzubringen?_ wasserfeste Bergschuhe, Schneehose und Skijacke, Rucksack mit Vesper und Getränk (Mütze, Schal und Handschuhe nicht zu vergessen); wer hat auch gerne Teleskopstöcke mit großem Teller (sonst auch ausleihbar)

Kosten?_ maximal 14€ für Fahrt und Ausleihen der Schneeschuhe

Anmeldung?_ bis 16.02.2020 unter nehmjohanna(at)gmail.de oder unter Tourenanmeldung

 

Das DAV Jugendleiterteam freut sich auf euch!

Schneeschutour Allgäu am 01.03.2020

Headgrafik10-BregenzerWald.jpg

Im Allgäu geht der Schnee aus. Wegen der volatilen Schneelage kann daher das genaue Tourenziel erst am 25.2. festgelegt werden. Ggf. gibt es eine interessante Wanderung unter Mitnahme der Schneeschuhe. Weiteres dann hier.

 

"SOS-EU-Alp"-App auch auf Bayern ausgeweitet.

Tirol hat gemeinsam mit dem Bayerischen Kuratorium für Alpine Sicherheit eine länderübergreifende Notfall-App für die Berge entwickelt. Sie trägt den Namen "SOS-EU-Alp App" und kann ab sofort neben Tirol auch in Bayern und Südtirol genutzt werden, wie das bayerische Innenministerium mitgeteilt hat. Am Freitag stellt Innenminister Herrmann die Notfall-App in Wörgl vor. Sie ermöglicht eine Standortbestimmung über das Smartphone. Die Daten würden im Notfall direkt an die geographisch zuständige Leitstelle übermittelt werden und eine direkte Sprachverbindung wird aufgebaut, um dann eine rasche und effiziente Hilfeleistung zu ermöglichen und Verletzte schneller gefunden werden. Das Anwendungsgebiet der Notfall-App umfasst Notfälle zur Alarmierung von Rettungsdiensten (Boden und Luft), Berg- und Wasserrettung.

Die App ist kostenlos und kann über Google-Play heruntergeladen werden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

In Österreich gilt seit Mai 2018:

Alpinisten, Wanderer und Bergsteiger, die sich vorsätzlich in Gefahr begeben, können künftig zur Kasse gebeten werden.

näheres hierzu unter https://bergrettung.at/blog/2018/05/15/flugpolizei-missbraeuchliche-bergungen-kuenftig-kostenpflichtig/  

 

 

 

 

 

  • Alle
  • Bergtour
  • Hochtour
  • Jugend
  • Klettern
  • Klettersteig
  • Klettertour
  • Mittwochswanderung
  • Schneeschuh
  • Sektionsaktion
  • Tour
  • Touren
  • Wanderung